Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
Impressionen Gemeinde Röthenbach i. E.
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Mitteilungen

Februar 2024

26.02.2024 - Spendenstand/-liste Aktion «Zäme für ds Hübeli»

Spendenliste

DatumVorname, Name, OrtSammelaktionSpendenbetrag in CHF
  Total Spenden

138'812.22

11.02.2024Marianne und Edwin Leuenberger, Hinter Stauffen 283 

250.00

23.01.2024Restaurant Moospintli, Röthenbach i. E.Solidaritätsaktion 
Wochen-Hit

470.00

29.12.2023Jodlerklub Röthenbach i. E. 

650.00

17.11.2023Bering AGSpende Unternehmer

1'500.00

15.11.2023Blaser GmbHSpende Unternehmer

3'250.00

31.10.2023anonyme TWINT-Spenden 

75.68

03.10.2023Metzgerei GerberSolidaritätsaktion Examen

200.00

02.10.2023Wyss Zäune AGSpende Unternehmer

500.00

02.10.2023Rüegsegger Holzbau AGSpende Unternehmer

8'000.00

29.09.2023Verein Vertanzt 

500.00

27.09.2023U. Hauenstein Heizung Lüftung Sanitär AGSpende Unternehmer

750.00

26.09.2023Wenger Tiefbau AGSpende Unternehmer

1'000.00

25.09.2023Kiener AG Maurer- und PlattenlegerarbeitenSpende Unternehmer

600.00

25.09.2023Zürcher Gipserhandwerk AGSpende Unternehmer

800.00

15.09.2023Bauimpuls AGSpende Unternehmer

1'000.00

15.09.2023W. Schönthal AGSpende Unternehmer

500.00

13.09.2023Frutiger AG, BodenbelagstechnikSpende Unternehmer

250.00

11.09.2023Galli Metallbau AGSpende Unternehmer

200.00

11.09.202Gehrig + Salzmann GmbHSpende Unternehmer

500.00

06.09.2023Roland Stettler Haustechnik GmbHSpende Unternehmer

1'089.60

05.09.2023Peter Soltermann AGSpende Unternehmer

4'000.00

05.09.2023Röthlisberger Zimmerei AGSpende Unternehmer

3'000.00

04.09.2023ARGE Elektro Liechti AG / Salzmann Elektro GmbHSpende Unternehmer

3'000.00

31.08.2023Ringler + Strahm Storenbau AGSpende Unternehmer

1'000.00

31.08.2023Stucki Bedachungen & Spenglerei GmbHSpende Unternehmer

3'000.00

31.08.2023anonyme TWINT-Spenden 

53.98

10.07.2023Restaurant Moospintli, Röthenbach i. E.Solidaritätsaktion 
Wochen-Hit

520.00

02.05.2023Erbschaft 

94'500.00

14.04.2023Stiftung El Rafa, Restaurant ChuderhüsiSolidaritätsaktion Plätzchenverkauf

300.00

28.02.2023Restaurant Gabelspitz, Eggiwil 

500.00

23.02.2023Roland Christen, Büren a. A. 

1'000.00

31.01.2023anonyme TWINT-Spenden 

3.50

17.01.2023Restaurant Moospintli, Röthenbach i. E.Solidaritätsaktion 
Wochen-Hit

150.00

13.01.2023Walter Hofer, Münsingen 

400.00

10.01.2023Trachtenchor Röthenbach i. E.Kollekte Kirchenkonzert

606.00

03.01.2023Bäckerei Zürcher Jassbach GmbHLebkuchensammelaktion

50.00

21.12.2022Schwingklub Röthenbach i. E. 1'500.00
07.12.2022anonyme Spende 1'000.00
01.12.2022Damenturnverein Röthenbach i. E. 500.00
30.11.2022anonyme TWINT-Spenden 12.06
14.11.2022Jodlerklub Röthenbach i. E. 300.00
13.11.2022Mathias und Martina Gasser, Röthenbach i. E. 100.00
31.10.2022anonyme TWINT-Spenden 7.40
27.10.2022anonyme Spende 100.00

 

Wir danken allen Spenderinnen und Spendern herzlich für Ihre Spenden!

Möchten Sie unser Projekt finanziell unterstützen? Hier finden Sie weitere Informationen. 

14.02.2024 - Redaktionsdaten 2024 LOS Röthebach
Ausgabe

Redaktionsschluss

Erscheinungsdatum

LOS Röthebach Nr. 95

15.01.2024

15.02.2024

LOS Röthebach Nr. 96

08.04.2024

02.05.2024

LOS Röthebach Nr. 97

22.07.2024

22.08.2024

LOS Röthebach Nr. 98

30.09.2024

24.10.2024

 

Die Inseratpreise finden Sie in der Gebührenverordnung. Ortsansässige Vereine und nicht gewinnorientierte Institutionen können pro Ausgabe Inserate bis zu einer halben A4-Seite kostenlos publizieren.

Möchten Sie im nächsten LOS Röthebach ein Inserat veröffentlichen? Bitte wenden Sie sich an die Gemeindeverwaltung Röthenbach i. E. (034 391 14 05 / info@roethenbach.ch). Wir freuen uns, auf Ihre Kontaktaufnahme. 

02.02.2024 - Ersatz Überzüge Sprungmatten - Nachkreditbeschluss

Die Überzüge der grossen Sprungmatten in der Turnhalle müssen ersetzt werden. Diese waren während der Bauphase eingelagert. Bei der Wiederinbetriebnahme musste festgestellt werden, dass der Gleitschutz spröde ist und abblättert. Die Kosten belaufen sich auf Fr. 1‘900.00. Der Gemeinderat hat den entsprechenden Nachkredit am 29. Januar 2024 bewilligt.

Dezember 2023

29.12.2023 - Bibliothek Röthenbach ist neu auf Instagram

Neu finden Sie unsere Bibliothek auch auf Instagram (@bibliothek.roethenbach). Folgen Sie uns, um über das Aktuellste informiert zu sein.

Unter www.roethenbach.ch finden Sie weiterhin wie gewohnt den Online-Katalog, Neuerscheinungen sowie allgemeine Informationen über die Bibliothek Röthenbach. 

Wir freuen uns über Ihren virtuellen Besuch. Und ganz besonders freuen wir uns, wenn es nicht beim virtuellen Besuch bleibt und Sie Ihr Weg in die Bibliothek Röthenbach führt!

15.12.2023 - Anstellung Bibliotheksangestellte

Natalie Schenk hat ihre Anstellung als Mitarbeiterin der Bibliothek per 31. Dezember 2023 gekündigt. Der Gemeinderat hat am 12. Dezember 2023 Ursula Thomi und Enja Bärtschi per 1. Januar 2024 neu angestellt.

15.12.2023 - Finanzielle Unterstützung Neubauprojekt Heilpädagogische Schule Langnau - Nachkreditbeschluss

Der Gemeinderat hat am 12. Dezember 2023 für das Neubauprojekt der Heilpädagogischen Schule Langnau eine Spende von Fr. 5‘000.00 bewilligt. Aktuell besucht 1 Kind aus der Gemeinde Röthenbach diese Schule.

November 2023

24.11.2023 - Vernehmlassung Projekt Schule Signau 2025

Die Gemeinderäte von Bowil, Eggiwil, Röthenbach und Signau sowie die Delegiertenversammlung des Gemeindeverbandes Sekundarschule Signau haben beschlossen, die Sekundarschule in die Schule der Gemeinde Signau (Sitzgemeindemodell) zusammenzuführen und den Sekundarschulverband aufzuheben. Zudem soll den Partnergemeinden künftig ermöglicht werden, ihre Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines durchlässigen Schulmodells in Signau zur Schule zu schicken. 

Die Projektorgane, in welchen die Einwohnergemeinde Signau, der Sekundarschulverband Signau, die Partnergemeinden und die beiden Schulleitungen vertreten sind, haben die Arbeit mit einer Sitzung am 20. Februar 2023 aufgenommen. Aus den Beratungen ergab sich, dass das Gesamtprojekt in Teilprojekte aufzuteilen ist. Aktuell sind es folgende zwei Teilprojekte:

  • Schulstrukturen: Bei der Erarbeitung der rechtlichen Punkte (u. a. neue Grundlagen in den Reglementen, Verträge mit Partnergemeinden, Kostenverteiler) wird die Projektgruppe durch Dr. Daniel Arn, Recht & Governance, Bern, unterstützt. Die Arbeit in der Projektgruppe ist von Wohlwollen und Vertrauen geprägt. Auch die Vertretungen der Partnergemeinden arbeiten auf das Ziel «Einführung Durchlässigkeit» hin. Beim Kostenverteiler zeichnet sich eine einfache ausgewogene Lösung ab. 
  • Schulorganisation (Oberstufe), Einführung durchlässiges Modell: Hier sind Peter Hänni (Res Publica Consulting AG, Bern) und Renzo Gallina (Schulleiter Sekundarschule) im Lead. Nächstens findet ein Workshop mit den Oberstufenlehrpersonen statt. Ziel ist, die Durchlässigkeit auf 1. August 2025 einzuführen. Es gibt noch viele Herausforderungen zu meistern (Personalplanung, Schulraum, Schulstandorte, Informatik, Schülertransport etc.). 

Bis Ende Januar 2024 findet eine Behörden-Vernehmlassung statt. 
Diese umfasst die folgenden Unterlagen:

  • Bericht der Projektgruppe 
  • Vertrag zwischen der Einwohnergemeinde Signau und den Einwohnergemeinden Bowil, Röthenbach und Eggiwil
  • Anpassungen von Rechtsgrundlagen

Der Gemeinderat

Mai 2023

02.05.2023 - Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli» - Berner Bretzeli und Powerriegel im Restaurant Chuderhüsi

Mit dem Verkauf von Berner Bretzeli und Powerriegeln unterstützt das Restaurant Chuderhüsi die Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli». 

Für die Unterstützung danken wir dem Restaurant Chuderhüsi herzlich! 

Januar 2023

25.01.2023 - Tag der offenen Tür Musikschule Oberemmental am 11. März 2023
03.01.2023 - Neu ab Januar 2023: Open Library

Wir erweitern unsere Bibliotheks-Öffnungszeiten ab Januar 2023.

Neu ist die Bibliothek zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung für unsere Kunden frei zugänglich. Dieses Angebot gilt für Erwachsene. Schulpflichtige Kinder können es in Begleitung von einer erwachsenen Person auch nutzen. Während der Open Library besteht die Möglichkeit zur Selbstausleihe, bzw. Selbstrückgabe. Nutzer der Open Library zeigen ihren Ausweis am Schalter der Gemeindeverwaltung, bevor sie die Bibliothek besuchen.

Genauere Auskunft erhalten Sie gerne während den bedienten Öffnungszeiten in der Bibliothek.

Dezember 2022

21.12.2022 - In- und Ausserkraftsetzung Erlasse

Der Gemeinderat hat am 13.12.2022 genehmigt:

  • Gebührenverordnung 2023, Inkraftsetzung per 01.01.2023
  • Weisungen Wajuba (Regeln für Aufgabenhilfe und Nachhilfeunterricht), Aufhebung per sofort
  • Strassenverzeichnis sowie Strassenplan, Änderung bzw. Nachführung

In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung vom 16.12.1998 (GV; BSG 170.111) wird das Inkrafttreten bzw. die Ausserkraftsetzung hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Alle Erlasse können bei der Gemeindeverwaltung eingesehen/bezogen werden und sind im Online-Schalter zu finden.

Rechtmittelbelehrung
Gegen die Beschlüsse des Gemeinderats kann innert 30 Tagen ab Publikation Beschwerde beim Regierungsstatthalteramt Emmental, Amthaus, Dorfstrasse 21, 3550 Langnau i. E., erhoben werden.

Der Gemeinderat

November 2022

22.11.2022 - Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli» - Hübeli-Chäs in der Bergkäserei Oberei

Die Bergkäserei Oberei hat ab sofort den Hübeli-Chäs im Angebot. Beim Kauf eines Hübeli-Chäs spenden Sie Fr. 1.00 an den Erweiterungsbau des Mehrzweckgebäudes Hübeli. Wir freuen uns, wenn Sie den Hübeli-Chäs kaufen und somit unsere Solidaritäts-Aktion unterstützten. 

Für die Unterstützung der Aktion «Zäme für ds Hübeli» danken wir der Bergkäserei Oberei herzlich. 

Hübeli-Chäs

18.11.2022 - Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli» - Spendenaktion Wochen-Hit des Restaurants Moos-Pintli

Ab sofort wird die Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli» mit einem Franken pro verkauftes Wochen-Hit-Menü unterstützt.

Herzlichen Dank an Manuela und Ueli Siegenthaler für die Unterstützung der Aktion «Zäme für ds Hübeli».

Wir freuen uns, wenn Sie die leckeren Menüs im Restaurant Moos-Pintli geniessen und gleichzeitig unsere Aktion «Zäme für ds Hübeli» unterstützen.

02.11.2022 - Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli» - Lebkuchenaktion in der Bäckerei Zürcher, Jassbach

Im November 2022 verkauft die Bäckerei Zürcher, Jassbach, Lebkuchen, welche speziell für die Aktion «Zäme für ds Hübeli» hergestellt werden.

Wir danken Melanie und Adrian Zürcher bestens für die Produktion des speziellen «Zäme für ds Hübeli»-Lebkuchens.

Zusammen mit der Bäckerei Zürcher freuen wir uns sehr, wenn ihr von diesen Lebkuchen kauft und damit unsere Aktion «Zäme für ds Hübeli» unterstützt. 

Lebkuchen «Zäme für ds Hübeli»

Oktober 2022

18.10.2022 - Neues Altersleitbild für die Region Oberes Emmental

Die Alterspolitik gewinnt aufgrund der demografischen Entwicklung immer mehr an Bedeutung.

Die Gemeinden des oberen Emmentals (Eggiwil, Langnau, Lauperswil, Röthenbach, Rüderswil, Signau, Schangnau, Trub und Trubschachen) haben in Zusammenarbeit mit Fachpersonen, Expert*innen und Senior*innen das Altersleitbild für die Region neu erarbeitet. Damit wird die Grundlage für eine aktuelle Gestaltung der Alterspolitik im oberen Emmental gelegt.

Anhand von ausgewählten Handlungsfeldern wurden die Ist-Situation und die Herausforderungen herausgeschält und strategische Ziele definiert sowie Massnahmen vorgeschlagen. Die acht Handlungsfelder betreffen die Gesundheit, Mobilität, Sorgende Gemeinschaft, Leben im Dorf, Sinnfragen, Information, Migration und Finanzielle Absicherung. Das aktualisierte Altersleitbild bildet das Arbeitsinstrument für die zukünftige Alterspolitik und dient als Entscheidungsgrundlage.

In allen diskutieren Handlungsfeldern zeigte sich, dass die Kommunikation eine wichtige und zentrale Rolle spielt. Wo können sich Senior*innen informieren? Wo finden Sie Angaben z.B. zum Wohnen im Alter oder wo über den Mahlzeitendienst oder die Freizeitangebote? Die Informationsvermittlung und damit verbunden die breite Unterstützung aus einer Hand wird in den kommenden Jahren eine zentrale Rolle spielen. Dies kann aus den Erkenntnissen abgeleitet werden.

Ebenfalls erkannt wird die wichtige Rolle von Freiwilligen und deren Engagement, welches Wertschätzung erfahren soll.

Das Altersleitbild liegt nun in der Kurzfassung für die Bevölkerung vor und kann sowohl auf der Website oder ausgedruckt auf der Gemeinde bezogen werden.

18.10.2022 - Energiemangel

Im Winter 2022/23 wird es eine Herausforderung, die Versorgung mit Gas und Strom in der Schweiz sicherzustellen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es zu einer Mangellage im Energiebereich kommt. Auf der Internetseite des Kantons Bern finden Sie aktuelle Informationen dazu.

03.10.2022 - Mitwirkende Gewerbe bei der Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli»
Logo «Zäme für ds Hübeli»

Folgende Gewerbebetriebe wirken bei der Solidaritäts-Aktion «Zäme für ds Hübeli» mit:
 

September 2022

23.09.2022 - «Zäme für ds Hübeli» - Solidaritäts-Aktion zugunsten Erweiterungsbau MZG Hübeli, Röthenbach
Logo «Zäme für ds Hübeli»

Am 3. Juni 2022 hat die Gemeindeversammlung mit klarem Mehr für die Erweiterung des Mehrzweckgebäudes Hübeli gestimmt: Im Zusammenhang mit der anstehenden Sanierung sollen die Bevölkerung und die Vereine mit dem Anbau einer Bühne und einer Gastroküche an die Turnhalle ein Veranstaltungslokal zurückerhalten, das sie mit dem Brand des Rösslis 2006 verloren haben.

Das Projekt ist für Röthenbach ein grosser Brocken: Sanierung und Erweiterung kosten CHF 5.6 Mio.
Ein solches Unterfangen kann nur gelingen, wenn es von allen mitgetragen wird.

Mit der Aktion «Zäme für ds Hübeli» unterstützen die Bevölkerung und das Gewerbe gemeinsam dieses Projekt. Im nachstehenden Flyer findest du weitere Informationen. 

Möchtest du unser Projekt lieber mit einer Banküberweisung anstelle einer TWINT-Zahlung oder dem Kauf von «Zäme fürs  ds Hübeli»-Produkten unterstützen? Dann kannst du die Überweisung gerne auf unser Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Oberes Emmental tätigen:
 

Hast du Fragen? Melde dich bei der Gemeindeverwaltung Röthenbach i. E. (034 491 14 05).

Herzlichen Dank für dein wertvolles und geschätztes Mitwirken!

16.09.2022 - Aussenbeleuchtung Schulhausplatz – Nachkreditbeschluss

Für die Installation von zwei Scheinwerfern beim Schulhausplatz sowie für das Versetzen der Schalter für die Aussenbeleuchtung in den Aussenbereich des Schulhauses, hat der Gemeinderat am 12.09.2022 einen Nachkredit von Fr. 1‘500 bewilligt.

16.09.2022 - Umbau Mobilfunk-Kit des Notrufsystems vom Schindler-Lift im Schulhaus Dorf – Nachkreditbeschluss

Weil die Swisscom per 31.12.2025 die 3G-Mobilfunktechnologie ablöst, müssen sämtliche Mobilfunk-Kits der Notrufsysteme der Schindler-Lifte ersetzt werden. Der Gemeinderat hat am 12.09.2022 für den Umbau des Mobilfunk-Kits des Notrufsystems vom Schindler-Lift im Schulhaus Dorf einen Nachkredit von Fr. 1‘500 bewilligt.

März 2022

11.03.2022 - Bibliothek Röthenbach: Die TONIES sind da!

Unsere 2 Tonieboxen und 25 Toniefiguren können ab sofort für einen Monat ausgeliehen werden.

Tonies ,

Januar 2022

25.01.2022 - Tag der offenen Tür Musikschule Oberemmental
Logo Musikschule Oberemmental

Samstag, 12. März 2022, 9.30 bis 12.30 Uhr

Schlössli, Höheweg 23 und umliegende Schulhäuser Langnau

Welches Instrument passt zu Dir?
Jedes Instrument kannst du sehen, hören, fühlen und ausprobieren

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation planen wir einen geleiteten Besucherstrom. Dadurch können Wartezeiten entstehen. Die an diesem Tag geltenden Massnahmen und allfällige Zertifikatspflicht werden auf unserer Website publiziert. www.musikschule-oe.ch

Dezember 2021

06.12.2021 - Anzeiger Oberes Emmental auf neo1
Audio file

September 2021

15.09.2021 - Zertifikatspflicht und Reservationsmöglichkeit Bibliothek Röthenbach

Verordnung des Bundesrats betreffend Corona

Die Zertifikatspflicht gilt ab 13. September 21 auch in der Bibliothek Röthenbach.

Alternative zum Bibliotheksbesuch (auch ohne Zertifikat möglich)
Ab sofort können Bücher via E-Mail an bibliothek@roethenbach.ch reserviert werden. Die Reservationen können anschliessend während den Bibliotheks-Öffnungszeiten im 1. OG des Gemeindehauses, vor der Bibliothek, abgeholt werden.

Freundliche Grüsse
Ihr Bibliotheksteam

Juli 2021

05.07.2021 - Neue Bücher in der Bibliothek Juli 2021

April 2021

21.04.2021 - Massentests an der Schule Röthenbach

Der Kanton Bern beabsichtigt nach den Frühlingsferien die Kinder und Jugendlichen an den Schulen wöchentlich zu testen. Die Gemeinden können für ihre Schulen entscheiden, ob sie die Tests durchführen möchten oder nicht. Der Gemeinderat hat über die Einführung von Massentests an der Schule Röthenbach anlässlich der heutigen, ausserordentlichen Sitzung beschlossen.

Der Gemeinderat verzichtet einstimmig aus den nachfolgenden Gründen auf das Angebot für die Durchführung von Massentests:

  • Der Test gaukelt eine falsche Sicherheit vor, die dazu führt, dass Massnahmen, welche ebenso wichtig und bewährt sind (Hände waschen), vernachlässigt werden.
  • Der Gemeinderat zweifelt an der Verhältnismässigkeit Kosten/Nutzen.
  • Der zeitliche Aufwand während des Schulbetriebes stört den Schulalltag.
  • Die Tests können zu sozialen Spannungen und Ausgrenzungen führen, wenn einzelne Eltern ihre Kinder nicht testen lassen wollen. Die Testmassnahmen bieten Potenzial für sozialen Unfrieden.
  • Die Freiwilligkeit der Tests wird als problematisch empfunden. Wenn schon, müssten flächendeckende Tests für alle obligatorisch sein.
12.04.2021 - Neue Bücher in der Bibliothek April 2021

März 2021

02.03.2021 - Bibliothek ab sofort am Freitag wieder geöffnet

Ab dem 1. März 2021 dürfen wir die Bibliothek am Freitagabend wieder geöffnet haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Bibliotheksteam

Februar 2021

19.02.2021 - Plan-Aktenschrank zu verschenken

Januar 2021

25.01.2021 - Neue Bücher in der Bibliothek Januar 2021
08.01.2021 - Covid-19 Impfkampagne

Der Kanton Bern startet am kommenden Montag, 11. Januar 2021, mit der Impfung gegen das Coronavirus. Ab Freitag, 8. Januar 2021, können sich Menschen ab 75 Jahren für die Impfung gegen das Coronavirus registrieren lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.be.ch/corona-impfung.

Oktober 2020

23.10.2020 - Erweiterung des Personenkreises für einen durch die Gemeinde subventionierten Mittagstisch

Ab dem Schuljahr 2020/2021 wird allen Schülerinnen und Schülern, welche während der obligatorischen Schulzeit an einer öffentlichen Schule (Primar- und Realschule Röthenbach, Sekundarschule Signau, Oberstufenzentrum Unterlangenegg, Sonderschule oder Quarta an einem Gymnasium) einen unzumutbaren Schulweg haben und deshalb auswärts das Mittagessen einnehmen, eine Kostenbeteiligung von Fr. 2.00 pro Mittagessen vergütet. Die Auszahlung erfolgt auf Gesuch hin. Die betroffenen Familien haben die Gesuche jeweils per 30.06. sowie per 31.12. beim Schulsekretariat Röthenbach i. E., Dorf 2a, 3538 Röthenbach i. E., einzureichen.

23.10.2020 - Beschaffung von neuem Schulmobiliar - Kreditabrechnung

Für die Beschaffung von neuem Schulmobiliar hat der Gemeinderat am 10.02.2020 einen Verpflichtungskredit von brutto Fr. 38‘000.00 bewilligt. Der Gemeinderat hat die Kreditabrechnung, welche mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 681.95 abschliesst, zur Kenntnis genommen.

September 2020

23.09.2020 - Neue Bücher in der Bibliothek September 2020

Juli 2020

21.07.2020 - Neue Bücher in der Bibliothek Juli 2020

Mai 2020

11.05.2020 - Wiedereröffnung Bibliothek

Liebe Kundinnen und Kunden

Unter Einhaltung aller Schutzmassnahmen dürfen wir unsere Bibliothek vom 14. Mai 2020 an wieder öffnen.

Rückgabe der Bücher
Wir haben alle ausgeliehenen Medien verlängert und den Rückgabetermin auf den 11. Juni 2020 gesetzt, damit Sie genügend Zeit für die Rückgabe haben.

Massnahmen in der Bibliothek
Es dürfen sich max. 5 Kunden in der Bibliothek aufhalten, deshalb empfehlen wir Ihnen, alleine zu kommen. Im Treppenhaus stehen Karten mit unserem Logo bereit. Nehmen Sie eine solche Karte in die Bibliothek mit. Falls keine Karte vorhanden ist, warten Sie bitte draussen.

Bitte desinfizieren Sie sich im Treppenhaus die Hände. (Mittel steht bereit).

Tische, Lichtschalter und Türklinken werden regelmässig von uns desinfiziert.

Bitte halten Sie den Abstand von 2m stets ein.

Zurückgebrachte Medien kommen für einen Tag in Quarantäne, bevor sie wieder zur Ausleihe bereitgestellt werden.

Wir freuen uns darauf, Sie wieder persönlich begrüssen zu dürfen.

Das Bibliotheksteam

April 2020

24.04.2020 - Schnupperunterricht Musikschule Oberemmental
14.04.2020 - Coronavirus: Beratungsangebote Kanton Bern für Kinder, Erwachsene und Familien
06.04.2020 - ABGESAGT: Papiersammlung vom 23.04.2020 und Alteisensammlung vom 25.04.2020

Aufgrund der aktuellen Situation werden die Papiersammlung vom 23. April 2020 sowie die Alteisensammlung vom 25. April 2020 abgesagt.

Die nächste Papiersammlung findet voraussichtlich am 15. Oktober 2020 statt und die nächste Alteisensammlung ist im April 2021 geplant.

Sollten Sie wegen der Absage der Sammlungen vor unlösbaren Lagerproblemen stehen, melden Sie sich bitte bei der Gemeindeverwaltung Röthenbach i. E. (034 491 14 05 / info@roethenbach.ch).

Wir danken Ihnen für das Verständnis sowie das strikte Einhalten der Verhaltens- und Hygieneregeln.

Der Gemeinderat

Februar 2020

14.02.2020 - Anschaffung Schulmobiliar - Verpflichtungskredit

Für die Beschaffung von neuem Schulmobiliar hat der Gemeinderat einen Verpflichtungskredit von Fr. 38‘000.00 bewilligt. Es werden neue Schüler- und Lehrerstühle sowie neue höhenverstellbare Lehrerpulte angeschafft.

Dezember 2019

20.12.2019 - Nachfolgeregelung Bibliotheksangestellte

Natalie Schenk ersetzt Elisabeth Aeschlimann als Angestellte der Gemeindebibliothek. Sie tritt die Teilzeitstelle per 01.01.2020 an. Elisabeth Aeschlimann hat die Anstellung per 31.12.2019 gekündigt. Der Gemeinderat bedankt sich bei Elisabeth Aeschlimann für die geleistete Arbeit und wünscht Natalie Schenk viel Befriedigung bei der Ausführung ihrer neuen Tätigkeit.

November 2019

11.11.2019 - Neue Weihnachtsbücher in der Bibliothek

August 2019

13.08.2019 - Ferienspass Oberes Emmental

Vom 7.–12. Oktober 2019 ist wieder Ferienspasszeit. Bereits zum 18. Mal können sich Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 16 Jahren der Gemeinden Langnau i. E., Lauperswil, Röthenbach i. E., Rüderswil, Trub, Signau und Trubschachen ein tolles Programm für die Herbstferien zusammenstellen.

Neu ist ab 12. August 2019 die Anmeldung über die Homepage www.ferienspass-oe.ch möglich.

Dies entspricht der heutigen, modernen Welt und ist für die Kursanbieter und Teilnehmende übersichtlicher und klar strukturiert. Auch die Präsentation der Angebote ist deutlich attraktiver.

Juni 2019

11.06.2019 - Neue Bücher in der Bibliothek Juni 2019

April 2019

09.04.2019 - Neue Bücher in der Bibliothek April 2019

März 2019

11.03.2019 - Neue Bücher in der Bibliothek März 2019

Januar 2019

28.01.2019 - Neue Bücher in der Bibliothek Februar 2019
18.01.2019 - «Tag der offenen Tür» an der Musikschule im Schlössli Langnau
Logo Musikschule Oberemmental

Die Musikschule Oberemmental lädt zum Tag der offenen Tür im Schlössli Langnau ein. Am Samstag, 9. März 2019, von 09.30 bis 13 Uhr können Kinder wie auch Erwachsene in der Welt der Musik schnuppern. Sie können sehen, hören, fühlen und ausprobieren, zudem sind Informationen zum Einstieg in die Musikschule erhältlich.

Für die Jüngsten gibt es bereits um 9.15 Uhr im Singsaal Schulhaus Höheweg Langnau eine Aufführung «Musik und Bewegung» und Bambusflöte.

Im Schlössli-Garten sorgt die Ludothek Langnau für Spiel, Spass und Verpflegung.

Weitere Informationen sind erhältlich unter www.musikschule-oe.ch.

Musikschule Oberemmental

November 2018

22.11.2018 - Lehrstelle Kauffrau/Kaufmann EFZ ab 01.08.2019
01.11.2018 - Die neue Klassenlehrkraft der 3./4. Klasse stellt sich vor

Liebe Röthenbacherinnen und Röthenbacher

Mein Name ist Christa Blaser und ich bin nun also die neue Lehrerin an der 3./4. Klasse.

Als Gärtnerstochter aufgewachsen, erwachte in mir schon früh die Freude an den Blumen. Bei der Berufswahl entschied ich mich für den Weg durchs Seminar um anschliessend Lehrerin zu werden. Das Unterwegssein mit Kindern ist sehr spannend. Oftmals ist es recht herausfordernd, aber immer wieder erlebe ich grosse Freude. Kinder sind und bleiben etwas Besonderes. An verschiedenen Schulen und Stufen sammelte ich Erfahrungen.

Vor gut 10 Jahren lernte ich dann meinen Mann kennen.

Peter ist Bauer und bewirtschaftet zusammen mit seinem Bruder den Hof. Der Hauptbetrieb ist in Oberthal. Peter und ich wohnen aber in Grosshöchstetten. Die Kombination Lehrerin und Bäuerin ist meiner Meinung nach etwas vom Schönsten was es gibt. Sollte es in der Schule einmal etwas zu kopflastig zu und her gegangen sein, finde ich zu Hause immer wieder einen guten Ausgleich. Oftmals trifft man mich dann eben im Garten bei meinen Blumen oder beim Stricken. Kochen und Töpfern gehören auch zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Die Arbeit mit den Kindern steht aber an erster Stelle und ich freue mich sehr auf das Kommende.

So grüsse ich nun herzlich
Christa Blaser

Juli 2018

17.07.2018 - Neue Bücher in der Bibliothek August 2018

Gemeindeverwaltung Röthenbach i. E.
Dorf 6
3538 Röthenbach i. E.

Telefon
034 491 14 05

E-Mail
info@roethenbach.ch

Montag / Donnerstag / Freitag
08.00–12.00 Uhr / 14.00–16.30 Uhr
Dienstag
08.00–12.00 Uhr / 14.00–18.30 Uhr
Mittwoch
geschlossen